Kontakt
Klein GmbH
Nußhausen 4
93339 Riedenburg
Homepage:www.bad-klein.de
Telefon:09442 9199-0
Fax:09442 9199-11

Bad

Alles zum Thema Bad

Interessiert an einem neuen Wohl­fühl­bad? Tauchen Sie ein in die Welt von traum­haften Bad­produkten und innovativer Bade­zimmer­technik.

Wärme

Alles zum Thema Heizung

Effiziente Heizungs­technik und regenerative Energie­quellen wirken sich Monat für Monat positiv auf Ihre Heiz­kosten­rechnung aus. So können Sie Geld sparen.

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Die Zukunft liegt in er­neuer­ba­ren Ener­gien. Gestal­ten Sie Ihre eigene Zukunft nach individuellen Mög­lich­keiten!

ComfoAir XL von Zehnder
Komfortable Raumlüftung für Großobjekte

Mit der Modellreihe ComfoAir XL stellt Raumklimaspezialist Zehnder eine Serie von insgesamt sechs leistungsstarken Lüftungsgeräten vor, die speziell für den Einsatz in Mehrfamilienhäusern und Wirtschaftsgebäuden entwickelt wurden.

Für eine individuelle Anpassung an das Bauprojekt sind alle sechs Geräte für die Aufstellung im Freien oder für Innenaufstellung verfügbar. Die ComfoAir XL Geräte sind modular aufgebaut und lassen sich an spezifische Kundenwünsche anpassen, z.B. durch einfache Integration eines Vorheiz-, Nachheiz- oder Kühlregisters. Zudem ist die gesamte Produktserie zertifiziert für den Einsatz in Passivhäusern. Die Zehnder ComfoAir XL Großgeräte für die komfortable Raumlüftung sind in sechs Leistungsstärken erhältlich und können je nach Ausführung Luftmengen von 800 bis 6.000 m³/h fördern. Da alle Modelle sowohl für die Außen- als auch für die Inneninstallation erhältlich sind, lässt sich vom Mehrfamilienhaus bis hin zum Gewerbeobjekt für jeden Neubau und jedes Sanierungsobjekt eine optimale Lösung finden. Die Geräte verfügen über hocheffiziente EC-Ventilatoren, welche einen sehr geringen Stromverbrauch haben, demgegenüber steht ein Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 90 Prozent.

Ein gut durchdachtes Schloss- und Scharniersystem an der Außenverkleidung der neuen Lüftungsgeräte Zehnder ComfoAir XL ermöglicht den Haustechnikern einen leichten Zugang zur Reinigung und Wartung. Das Gehäuse besteht aus Sandwich-Metallelementen mit 44 mm Dämmung. Ein speziell entwickeltes Profil mit doppelter Dichtung sorgt für geringe Leckage und wärmebrückenfreie Verbindung. Durch integrierte Drucksensoren wird die Filterverschmutzung erkannt und angezeigt. Dies ermöglicht dem Betreiber den rechtzeitigen Filterwechsel, für einen maximal hygienischen und energiesparenden Betrieb. Auch die Regelung der XL-Lüftungsgeräte ist dank einer Modbus-Schnittstelle komfortabel gelöst, das Lüftungssystem lässt sich somit bequem in die Gebäudeleittechnik integrieren.

Ein energetisch optimaler Lüftungsbetrieb wird durch konstante Druck- und Volumenstromregelung sichergestellt. Besonders praktisch an warmen Tagen: Der serienmäßige Bypass-Kanal im Abluftbereich umgeht im Sommer die Wärmerückgewinnung und ermöglicht in der Nacht eine freie Kühlung der Räume – sodass auch während der warmen Jahreszeiten tagsüber ein angenehmes Raumklima herrscht.

Mit der ComfoAir XL-Serie bietet Zehnder eine anwenderfreundliche, maßgeschneiderte Systemlösung für eine komfortable Raumlüftung mit hoher Energieeffizienz für Großobjekte verschiedenster Art.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang